300 Euro Energiekostenzuschuss

300 Euro Energiepauschale: Das müsst ihr wissen!

Nach dem mehr oder weniger erfolgreichen Tankrabatt und dem 9-Euro-Ticket kommt jetzt die Energiepauschale. Einmalig gibt’s jeweils 300 Euro für alle Erwerbstätigen – brutto. Damit sollten vor allem diejenigen entlastet werden, die jetzt sehr viel höhere Fahrtkosten zur Arbeit haben, so das Finanzministerium.

Aber wie läuft das jetzt genau der Auszahlung?
Für sozialversicherungspflichtige Beschäftigte ist die Auszahlung ziemlich einfach. Das übernimmt nämlich der Arbeitgeber, in der Regel mit dem September-Gehalt. Der Arbeitgeber muss die 300 Euro Energiepauschale aber natürlich nicht aus eigener Tasche bezahlen, sondern holt sich das Geld also über die Lohnsteueranmeldung wieder zurück.

Weitere Infos gibt es hier (aufs Bild klicken) bei Interesse und du wirst auf die Seite weitergeleitet.

E-Book Klick auf’s Bild

WERBUNG

Blog Beiträge

Kategorien

Schlagwörter

WERBUNG

E-Book Sprüche Auf’s Bild klicken